Sebastian Mertens
Willkommen

Maschinenbau

Bei aller Faszination für den Outdoorbereich bin ich hauptberuflich im Bereich des Maschinenbaus aufgehoben. Tätig bin ich in einem noch jungen, aber erfolgreichem und zukunftsorientiertem Unternehmen im Bereich der Automatisierung, Industrie 4.0, Sicherheitstechnik und dem Anlagenbau.
Neben den technischen Herausforderungen im Bereich der Maschinensicherheit interessiere ich mich in großem Maße auch an der Konstruktion von neuen Produkten und Maschinen mittels verschiedener CAD-Systemen.
Das Know-How hierzu konnte ich mir während meiner Berufsausbildung und Arbeit als Technischer Produktdesigner aneignen. Dank dieser Berufsausbildung habe ich den Umgang mit zahlreichen CAD-Anwendungen wie Autodesk AutoCAD und Inventor, Dassault Systemes Catia V5, PTC Creo Parametric und viele mehr, erlernt.

Durch die Vorteile einer visuellen und dreidimensionalen Aufbereitung von Ideen finden sich immer wieder neue Einsatzmöglichkeiten dieser 3D-Systeme.

Hier eine kleine Auswahl:
Ziffernblatt Wortuhr
Ziffernblatt einer Wortuhr für ein Ausbildungsprojekt. Umsetzung als .dxf Datei zur Herstellung eines Edelstahlbleches durch Laserschneiden.
Logo Sebastian Mertens
Dreidimensionales Logo als Teil des Corporate Designs
Gartenhalterung
Halterung für den Einsatz im Garten. Grundkörper mit Hilfe des Wasserstrahlschneidverfahrens hergestellt. Anschließend mit Hilfe von selbstschneidenden Edelstahlgewindeeinsätzen eine Verschraubung an der Unterseite ermöglicht
Konstruktion Bar
Visualisierung und Planung des kompletten Neubaus der Bar in den Räumlichkeiten des Jugendtreffs Agora